Raphael Kunz: Erster Lufpost

Donnerstag, 27. September 2007

Erster Lufpost

Hiii so ich habe eine Freudige Nachricht mit zuteilen. Und zwar ich habe vorgestern mein ersten Brief bekommen. Vielen Dank an Oma und Opa. Also er kam sogar an :) ist nicht ganz selbstverstänlich hier.


Und jetzt werde ich die nächsten 4 Tage in einem benachbarten Ort sein besser gesagt an einer Schule (PCA), wo meine Deutsche "Betreuerin" arbeiten. Werden wohl mit mehren Leuten uns ein gemütlichen Wochenende machen und bisschen was unternehmen.

Kommentare:

die Winterbacher hat gesagt…

Lieber Raphael, heute sind wir mit Martin und Christine, Oma und Opa hier in Westerburg zu einem Kurzbesuch. Wir waren in Hohe Grete im Westerwald auf einer Wochenendfreizeit mir unserer Gemeinde und so haben wir uns hier erkundigt über dein Wohlergehen. Schön, dass deine Magenbeschwerden wieder in Ordnung sind. Eben hat Samira mir deine neuesten Nachrichten gezeigt. Da ist auch echt ein tolles Bild von dir. Wir freuen uns ja wenn wir immer wieder etwas von dir hören. Wie eben dieser Brief von uns hier im Blogspot. Ich werde dir die Tage noch etwas mehr von uns berichten und sind immer gespannt und freuen uns wenn von deiner Seite auch Post kommt und wünschen dir weiter Mut und Freude bei deiner Arbeit. Liebe Grüße von Opa und Oma und Christine und Martin !!Sonntag, 7.10.07

Raphael hat gesagt…

Schön zuhören das ihr mal kurz bei uns vorbei geschaut habt. Ich hoffe euch allen geht es gut. Hier aus nigeria. Post könnte noch ein wenig dauern aber ich schau mal ob ich es mache. Vielen dank für eure.